0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

The Not So Bad Life

The Not So Bad Life ist ein brandneuer Podcast bei dem sich das reinhören lohnt. Das Konzept ist schnell erklärt – Zwei Menschen sprechen offen über die guten, bösen und hässlichen Seiten des Lebens. In dieser Folge spricht der Münchner Big Waver Surfer und Weltenbummler Michi Mohr über das Surfen, Musik, seinen beruflichen Werdegang, Freunde und über seine Zeit bei Planet-Sports.

Aber jetzt mal langsam und von vorne. Warum braucht es diesen Podcast? Wer ist Sven jetzt noch Mal und was hat Michi Mohr damit zu tun?

The Not So Bad Life – Der Podcast

The Not So Bad Life Podcast

Durch Instagram und Co. zeigen wir oft ein übertieben positives Bild, dass wenig mit der Realität zu tun hat. “the not so bad Life” bringt das zum Ausdruck was den Podcast ausmacht und das ist ein Blick auf das Leben mit all seinen Höhen aber eben auch den Tiefen. Das schöne dabei ist, dass es “menschelt” und man sich immer so fühlt als säße man mit ein paar alten Freunden grade beim Bier und würde einem spannendem Gespräch folgen.

Sven Schlager & The Not So Bad Life

Snowboarder, Skateboarder, Freund, Marketing & E-Commerce Experte, kreativer Geist, Tierfreund – diese und unzählige weitere Attribute könnten Sven Schlager mitunter beschreiben. Sven ist eine Art professioneller Idealist der wenn es darum geht ein Idee ins Leben zu rufen, all sein professionelles Know-how und seine Leidenschaft einbringt. Bei seine Projekten steht nicht die Marge im Vordergrund, sondern tatsächlich zählen für Ihn noch Ideale und Wertvorstellungen wie Nachhaltigkeit, Tierschutz, Umweltschutz, Freundschaft oder auch Snowboarden, Skateboarden oder Surfen.

Viele Menschen streben eine Karriere an da beruflicher Erfolg eine Art Status darstellt. Sven ist nicht erfolgreich, weil er Status haben wollte sondern, weil er die Dinge, die er tut mit Leidenschaft verfolgt und dafür immer bereit ist 200% zu geben. Wir haben im Vorfeld mit Sven gesprochen und ihn gefragt wie es dazu kam einen eigenen Podcast zu starten.

Ein weiteres schönes Projekt ist in Zusammenarbeit mit Christian Hundertmark entstanden. Humanity is not a crime – es lohnt sich auch hier einen Blick reinzuwerfen!

Michi Mohr im Podcast

Für Michi Mohr ist Winter gleich Big-Wave-Zeit!
Für Michi Mohr ist Winter gleich Big-Wave-Zeit!

Der sympathische Münchner Michi Mohr ist einer der wenigen deutschen Big Wave Surfer. Michi versucht so viel Zeit wie möglich im Wasser und auf dem Brett zu verbringen. Im Moment wohnt Michi mit seiner Freundin in Spanien um möglichst viele Wellen zu scoren. Eine weitere Leidenschaft ist die Musik und alleine deshalb lohnt sich dieser Podcast schon, denn Michi gibt ein paar seiner favourite Songs preis.

Schaut Euch unbedingt auch die “Friday Evening Wave” mit Michi Mohr an.

Und jetzt, viel Spaß beim reinhören.

Weitere Podcasts Episoden: https://open.spotify.com/show/57OXMvEfl9TYVXvq9nAMmr