Tuberiding-Schule mit Clay Marzo

Wenn wir uns den Style eines Prosurfers wünschen könnten, dann würden wir gerne Frontside Tubes genau so surfen wie Clay Marzo.

Denn nicht einen einzigen Augenblick…

scheint Clay auch nur einen Anflug von Hektik zu verspüren, während er von einem Zylinder aus Wasser nach dem anderen eingeschlossen wird. Leider nützt es aber wenig, sich so etwas zu wünschen…

Ach, dass Clay in Boardshorts surft, ist kein Beweis für tropische Temperaturen. Clay hasst Wetsuits und trägt einfach keine, auch wenn es kalt ist.

Und für Clay…

wünschen wir uns, dass ihn die Altersarmut nicht irgendwann einholt. Schließlich wurde er ja von seiner Managerin um sein ganzes Vermögen gebracht.