Verlassene Wellen in Indonesien. Gibts nicht? Gibt es doch!!!!!

Von den harten Cutbacks und Aerials der Pro’s bekommt man auf Dauer Kopfweh und Komplexe. Da tut es doch mal richtig gut, 3 Schweizer Average Joe’s durch Indonesien trippen zu sehen: sie surfen… na eben so wie wir. Was die Jungs aber entdeckt haben ist nicht von schlechten Eltern. Irgendwo in Sumatra haben Ivo, Adi und Mätthi ein wahres Juwel entdeckt: ein solider rechter Pointbreak, den sie ganz für sich alleine haben. Wir befürchten sie werden uns den Standort nicht verraten, auch wenn wir sie noch so höflich bitten. Aber das ist ein weiteres Beispiel für das schier endlose Potential Indonesiens. Jeder der die nötige Portion Abenteuerlust mitbringt, kann hier belohnt werden.